Die Kleine hat echtes Potenzial,
wird immer schöner – von Mal zu Mal.
Blendendes Aussehen wie die Mama,
Temperament vom Herrn Papa,
Klugheit, Eifer, Wissbegierde,
das allein ist eine Zierde.
Mit dem Charme, den wir schon sehen,
wird ihr Leben wunderschön.
Herzliche Glückwünsche!

Wie die Jahre vergehen, merken wir erst heute wieder,
während wir singen fröhliche Geburtstagslieder.
Heute – am Tag, an dem Du 20 Jahre wirst,
behandeln wir Dich wie den größten Fürst.
Denn Du bist unsere Tochter, die wir von Herzen lieben,
alles Gute für Dich, dieses Gedicht wir für Dich schrieben.
Geburtstagswünsche für Tochter

Mein liebes Kind, es ist soweit!
Bist Du fürs Alter schon bereit?
Ist erwachsen sein für Dich schon wahr?
Wenn nicht, dann bin ich stets für Dich da!

Mein liebes Kind, mit vierzig Jahren
hast Du sicher schon viel erfahren.
Viel, viel mehr liegt aber noch vor Dir.
Schau stets nach vorn – ein Rat von mir.

Zu Deinem vierzigsten Jubeltag
sollst Du bekommen mit einem Schlag:
Reichtum, Gesundheit, Männer und Glück,
halt alles fest und gib’s niemals zurück!

Mögen Deine kühnsten Träume
wachsen, und wie große Bäume
hoch hinauf zum Himmel ragen
und die schönsten Früchte tragen.
Das wünsch ich Dir an diesem Tag,
weil ich Dich sehr gerne mag.

Ihr habt ein Töchterchen, wie fein,
das Glück soll ihr Begleiter sein.
Ein Engel möge um sie wachen,
Sonnenlicht im Herzen lachen.
Freude steht Euch im Gesicht,
wir schreiben sie in dem Gedicht!

Geburtstage feiern macht Spaß,
Das hat irgendwas.
Wenn es dann der 40. der Tochter ist,
Merkt man, wie sehr man sie hat vermisst.

Für Dich als unsere Tochter beginnt heute ein Leben,
in dem wir Dir eventuelle Fehler ziemlich gerne vergeben.
Schließlich macht die 1 Platz für die 2,
der 0 ist die 9 so ziemlich allerlei.
20 wirst Du schon, wir sehen Dich noch immer als Kind,
Happy Birthday und alles Gute, deine Eltern. Von Liebe bestimmt.

Schon seltsam, wie die Zeit vergeht
und unsere Tochter als junge Frau von dreißig nun vor uns steht.
Es kommt uns vor, als sei es gestern erst gewesen,
als Du auf diese Welt gekommen bist, als süßes, kleines, hilfloses Wesen.