Geburtstagssprüche für Papa

Wenn mein Vater mit mir geht,
dann hat alles einen Namen,
Vogel, Falter, Baum und Blume.
Wenn mein Vater mit mir geht,
ist die Erde nicht mehr stumm.
Kommt die Nacht und kommt das Dunkel,
zeigt mein Vater mir die Sterne.
Er weiß, wie die Menschen leben,
weiß, was recht und unrecht ist,
sagt mir, wie ich werden soll.

Pack’ aus, Papa, und sieh’ doch nur,
Mama schenkt Dir eine neue Uhr,
Oma hat ein Päckchen geschickt,
bestimmt ein Pullover, selbst gestrickt.
Wir sind zum Schenken noch etwas klein,
zum Geburtstag wollen wir artig sein.

Was wäre meine kleine Welt
nur ohne Dich, lieber Papa,
Du bist mein allergrößter Held
und immer für mich da.
“Keine Zeit”, das sagst Du nie,
denkst Spiele aus mit Fantasie
und bei den Hausaufgaben
kann ich Dich alles fragen.
Mein Gedicht kommt jetzt zum Schluss,
nimm zum Geburtstag diesen Kuss!

Wenn wir Deine Hilfe brauchen,
dann bist Du immer für uns da,
Du lehrst uns Fußball, Schach und tauchen,
wir danken Dir dafür, Papa.
Niemals sagst Du, Du hättest keine Zeit,
kümmerst Dich um jede Kleinigkeit.
Zum Geburtstag nimm’ die Gaben,
die wir Dir gebastelt haben.

Wir haben nur einen einzigen Vater,
und Geburtstag heut’, das hat er,
und neben unseren guten Worten
gibt es Geschenke und auch Torten.